Fallstudie 4

Veralit-Nislide für ölfreien Betrieb:
25% Marktanteil dank optimalem Reibungsverhalten


Kolbenvibratoren erzeugen Schwingungen an Geräten der Lebensmittelverarbeitung, um ein
Anhaften des Fördergutes an den Behälter-wänden zu verhindern. Deshalb fordert gerade die Lebensmittel verarbeitende Industrie immer häufiger schmier- und ölfreie Produkte.

In Zusammenarbeit mit dem Kunden haben wir ein Tribosystem entwickelt, das ein optimales
Reibungsverhalten gewährleistet und ohne zusätzliche Ölschmierung auskommt. Der Kolben im Zylindergehäuse hat eine Frequenz von 4000 Hüben pro Minute. Der Kunde erreichte in kurzer
Zeit einen Marktanteil von 25 %, was nicht zuletzt der Veralit-Nislide-Beschichtung zu verdanken ist.

<< zurück zur Übersicht